Voraussetzungen und Seminardetails

CULUMNATURA Haut- und Haarpflegeprodukte werden fachexklusiv über NATURfriseur*innen und NATURkosmetiker*innen vertrieben. Nur Gewerbetreibende bzw. Selbständige mit entsprechender Einschulung erhalten CULUMNATURA Haut- und Haarpflegeprodukte.

Grundvoraussetzungen für den Bezug von CULUMNATURA Produkten:

  • Gewerbeschein: Friseur*in oder Kosmetiker*in (Partner*innen gibt es auch in Heilpraktik und Geburtshilfe)
  • Ganzheitliches Fachwissen
  • Der Besuch des Moduls Haut- und Haarpflege berechtigt Friseur*innen und Kosmetiker*innen nach Bezug des Startpaketes Haut- und Haarpflegeprodukte CULUMNATURA Pflegeprodukte zu vertreiben
  • Der Besuch des Moduls Pflanzenhaarfarbe berechtigt Friseur*innen und Kosmetiker*innen nach Bezug des Startpaketes satuscolor CULUMNATURA Pflanzenhaarfarben zu vertreiben

Unser Ausbildungskonzept richtet sich an NATURfriseur*innen bzw. solche, die es werden wollen. Es umfasst die Vermittlung von fundiertem Wissen, praxisorientierten Übungen und eröffnet den Zugang zu einer natürlichen Arbeits- und Lebensweise.

Die Module sind in sich abgeschlossen und auch einzeln buchbar. Interessierte können einzelne Module besuchen. Jedes Modul dauert 2 ½ Tage. Zukunftschance NATURfriseur*in bieten wir als 1-Tagesseminar an.

Wenn du geplant hast beide Startmodule Haut- und Haarpflege und Pflanzenhaarfarben zu besuchen, empfehlen wir dir zuerst den Besuch des Moduls Haut- und Haarpflege. Diese Reihenfolge bietet auf finanzielle Vorteile. 

Der Besuch der Module von Privatpersonen berechtig nicht zum Bezug der Produkte von CULUMNATURA.

Copyright 2022 Seaside Media. All Rights Reserved.

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und deine Erfahrung zu verbessern